Sport, Fitness und Spaß im Taunus

Vereinsleben

Hier gibt es Neues aus dem Vereinsleben neben dem Sport, es kommen Mitglieder zu Wort und Hintergründe werden beleuchtet.

Neuigkeiten und Bekanntmachungen aus den Gremien des Vereins.


Kooperation mit Weilroder Sportvereinen

Die Webseite der Kooperation „Sport in Weilrod+Merzhausen“ ist nun online.

Unter www.sport-in-weilrod-und-merzhausen.de findet Ihr jetzt das umfangreiche Sportangebot aus allen fünf Vereinen.

Alle Vereine bieten gemeinsam eine Vielfalt an Team- und Einzelsportarten, sodass für jeden etwas dabei ist.

Übersicht

REWE-Vereinsscheine starten wieder!

REWE hat wieder eine Vereinsscheinaktion gestartet.

Nach dem tollen Erfolg in den Vorjahren (mehr als 12.000 gesammelte Scheine für den TuS) konnten sich unsere Sportgruppen über viele neue Geräte und Trainingsutensilien freuen.

Die diesjährige Aktion startet am 25. April und läuft bis zum 05. Juni. Bei jedem Einkauf ab 15 € in einem REWE-Markt könnt ihr die Vereinsscheine sammeln und über die REWE App dem TuS Merzhausen gutschreiben lassen.

Alternativ bei der Geschäftsstelle in der Wiesackerstraße 8 einwerfen.

Der Verein freut sich, wenn ihr wieder fleißig mitsammelt.


Neue Vereinssoftware online!

Seit 21.02.2022 ist unsere neue Vereinssoftware easyVerein eingespielt und online gestellt. Damit haben wir jetzt eine einheitliche, cloudbasierte Lösung für die

  • Mitgliederverwaltung
  • Buchhaltung
  • Inventarverwaltung
  • Belegungsplanung Sporthalle/Sportplatz
  • Dateiverwaltung

Jedes Vereinsmitglied mit hinterlegter E-Mailadresse hat danach eine Nachricht als E-Mail erhalten. Damit kann sich jedes Mitglied in den Mitgliederbereich einloggen und u.a.

  • Seine eigenen Daten einsehen und ggf. aktualisieren (Adresse, Telefon etc.)
  • Den Vereinskalender mit der Belegung von Sporthalle und Sportplatz einsehen
  • Freigegebene Dateien wie z.B. Satzung, Verzeichnis der Sportgeräte, Protokolle der MV einsehen und herunterladen
  • Sich am Forum beteiligen und Kritik und Lob loswerden


Gründungsurkunden im Keller gefunden!

Etwas verfrühte Weihnachtsgabenfreuden gab es diese Woche bei den Verantwortlichen des TuS Merzhausen. Im Keller ihres Hauses entdeckte ein früheres Vorstandsmitglied 2 alte Protokollbücher, in denen handschriftlich die Ergebnisse der Vereinsversammlungen von 1896 bis 1931 bzw. von 1949 bis 1971 festgehalten wurden. Dabei befindet sich auch das Originaldokument des Amtsgericht Usingen von 1911 mit der erstmaligen Eintragung ins Vereinsregister.

„Gerade im Jahr des 125-jährigen Vereinsjubiläums, das wir coronabedingt nicht gebührend feiern konnten, ist dieser Fund für die Vereinschronik eine Sensation. Zusammen mit dem bereits im Vereinsarchiv befindlichen Unterlagen können wir nun die komplette Vereinsgeschichte nachvollziehen. Die Namen der Gründungsmitglieder 1896 und der Verantwortlichen, die 1946 wieder den Sportbetrieb ins Laufen brachten, liegen uns jetzt genauso vor, wie eine vollständige Übersicht der Vorstandsbesetzungen von 1896 bis heute“, ist der 1. Vorsitzende Hans-Herbert Nebel begeistert..

Dazu muss man wissen, dass in den Vereinen Niederschriften bis in die 70er Jahre des letzten Jahrhunderts in Protokollbüchern handschriftlich festgehalten wurden. Dies überwiegend in altdeutscher Schrift. Seit etwa 50 Jahren werden die Niederschriften auf Einzelblättern, zuerst mit der Schreibmaschine geschrieben, heute auf Computern erstellt und als Dateien gespeichert.

Eintragung Vereinsregister 16. Februar 1911